Archiv des Autors: Irmgard

Der Herbst ist da mit Sturm und Kälte …

Nach einigen „Goldenen Oktober“-Tagen mit angenehmer Wärme und viel Sonne kommt jetzt wohl das unangenehmere Herbstwetter: Der Wind pfeift heftig, es regnet, ist kalt. Wir machen zwar auch unsere Spaziergänge, mal eine halbe, meist fast eine ganze Stunde. Doch danach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Jahreszeiten | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Sehr geehrte AfD,

„wir sind die 87 Prozent, die euch nicht gewählt haben.“ So beginnt ein Brief an die AfD, der von dem Kampagnen-Netzwerk Avaaz.org erstellt wurde. Ich kann ihn nur voll und ganz unterschreiben. Den ganzen Brief, der nach Unterzeichnung durch 500.000 Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Persönliches, Politik und Gesellschaft, Zukunft / Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Aktualisierung zu Katzenfreud, Katzenleid …

Vielen Dank für eure Kommentare zur OP meiner Katze Lucky! Die zwei Wochen sind vorbei, in der es ziemlich stressig für uns drei war, sowohl für uns Katzenhalter als auch und vor allem für unsere Lucky. Sie akzeptierte nämlich bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katzen | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

Katzenfreud, Katzenleid …

Wenn man eine oder mehrere Katzen hat, erlebt man sehr viel Freude. Aber … Katzen werden nun mal auch krank, und dann leiden sie, und wir als Besitzer leiden mit. Mohrle, unsere schwarze Katze, und Lucky, unsere überwiegend weiße Katze, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katzen | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Mollig – moppelig – dick??

Nach wie vor ist ja DAS Schlankheits-Ideal die Model-Figur á la Heidi Klum oder anderer Hungerknochen. Wie ihr schon an meiner Bezeichnung für solche Models sehen könnt, habe ich keine solche Model-Figur, denn sonst würde ich nicht über diese dünnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Zwei wundervolle Stimmen – Julia Lezhneva und Aida Garifullina

Geht es euch auch so, dass ihr bei mancher Stimme eine Gänsehaut bekommt? Aber nicht weil sie so grässlich wäre. Nein! Weil sie so einen wundervollen Schmelz hat, dass man ihr nur noch immer und immer wieder zuhören möchte. Momentan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Spruchkarte – Licht für andere sein

Gerade „krame“ ich ein bisschen in meinem alten myblog-Blog und stoße dabei auf meine Spruchkarten. Diese fand ich passend für die Winterszeit, die uns oft so dunkel und düster vorkommt und hab sie kopiert und hierher geholt. (Ich musste die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruchkarten | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Schnee im November, warm im Dezember

Für alle, die den Schnee vermissen, der ja eigentlich im Dezember sein sollte, habe ich ein Foto herausgesucht, das ich am 12. November in diesem Jahr gemacht habe. Ich saß auf dem Beifahrersitz, als wir in meine Heimat, die Oberpfalz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Ist das noch die staade, die stille, besinnliche Zeit?

Die Zeit vor Weihnachten wurde früher die staade oder stille, besinnliche Zeit genannt. Eben weil es da etwas stiller wurde. Auf dem Feld oder im Garten war nicht mehr viel zu tun. Man konnte sich in der Stube bzw. dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Jane Eyre von Charlotte Brontë – und andere Klassiker

Derzeit hat mich das Romanfieber gepackt. Ich lese Romane. Geschichten aus früherer Zeit. Klassiker. Nachdem ich – wieder mal – den Roman „Emma“ von Jane Austen als Buch gelesen habe, den ich mir gebraucht über booklooker.de besorgt hatte – mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen / Bücher, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare